Cormoran Angelruten


Angelruten von Cormoran

Cormoran Angelruten für alle Bereiche des Angeln, egal ob im Süßwasser oder Salzwasser

Der Angelgerätehersteller Cormoran aus München bietet dem Angler ein breites Angebot an Angelruten. Diese Ruten bestechen durch ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis. Eine Cormoran Angelrute kann sich sowohl der Einsteiger und Anfänger kurz nach seiner Fischerprüfung als auch der preisbewusste Angler, der etwas für sein Geld haben möchte, leisten. Ob der Angler im Süßwasser, wie Fluss, See, Talsperre oder Forellenbach, oder im Salzwasser in der Ostsee oder in Norwegen und Island angelt, für jede Passion hat Cormoran die passende Rute im Programm. Meeresruten zum Pilken, Naturköderangeln oder Speedjigging laufen unter der Cormoran Seacor Serie. Die leichten Pilkruten eignen sich hervorragend für das Angeln mit Pilkern und kleinen Gummifischen in der Ostsee auf Dorsch oder das leichte Pilkangeln auf Dorsch, Pollack und Köhler in Norwegen. Ruten zum Heilbuttangeln in Island und Norwegen gibt es ebenfalls von Cormoran. Sucht der Angler eine Rute zum Raubfischangeln mit Kunstködern kommt er an den Cormoran K-Don, Black Bull, Black Master und Red Master Ruten nicht vorbei- sie überzeugen alle durch ihren tollen Ausstattung zu einem erschwinglichen Preis. Friedfischruten, Feederruten und Ruten für das neue Method-Feeder-Angeln finden Sie ebenfalls von Cormoran wie schöne Teleskopruten aus der Black Master Tele Serie und die preisgünstigen Cormoran Topfish Ruten. Seacor Brandungsruten, Big Trout Forellenruten und Big Cat Wallerruten runden das Cormoran Rutenprogramm ab. Am besten fischen Sie eine Cormoran Angelrute in Kombination mit einer Cormoran Angelrolle und einer monofilen oder geflochtenen Schnur.